StartseiteAktuellesWeltgebetstag

Weltgebetstag

Weltgebetstag 2020
Weltgebetstag 2020

Der Weltgebetstag 2020 wird am 6. März 2020 gefeiert und kommt aus Simbabwe.

Der deutsche Titel des Gottesdienstes lautet: "Steh auf und geh!!"

 

 Das Botenheimer Vorbereitungsteam feiert den Weltgebetstag am

 

6. März 2020 um 19.30 Uhr

im Evang. Gemeindehaus, Gülthausstraße 7

 

Anhand der Gottesdienst-Liturgie, Liedern, Anspiel und Bildern bekommen die Besucher  einen Einblick in das Land. Im Anschluss können landestypische Speisen probiert werden.

 

Das Vorbereitungsteam lädt ganz herzlich ein. Auch Männer sind willkommen.

Steh auf und geh!

 

Mit diesem Satz Jesu laden die Frauen aus Simbabwe zum Weltgebetstag am 6. März 2020 sehr herzlich ein.

In Ihrem Weltgebetstags-Gottesdienst lassen sie uns teilnehmen an Ihrem Ergehen, das alles andere als gut ist: Überteuerte Lebensmittel, Benzinpreise in unermesslichen Höhen und steigende Inflation etc. bestimmen ihren Alltag und sind Schwierigkeiten, die sie zu bewältigen haben. Die Gründe für den Zusammenbruch der Wirtschaft sind jahrelange Korruption und Misswirtschaft und vom Internationalen Währunsfonds auferlegte, aber verfehlte Reformen. Dagegen und vieles mehr kämpfen die Menschen in Simbabwe. Die Frauen aus Simbabwe haben verstanden, dass Jesu Aufforderung allen gilt und nehmen jeden Tag ihre Mattte in die Hand, stehen auf und gehen aufgerichtet und ermutigt durch das lebendige Wort Jesu ihren Weg im Glauben weiter.

Dazu laden Sie auch uns ganz herzlich ein mit ihrem Gottesdiesnt unter dem Motto: "Steh auf und geh!"

 

Am 6. März 2020 wollen wir gemeinsam mit vielen anderen Frauen, Männern, Jugendlichen und Kinder ein Zeichen der Hoffnung setzen für das Vertrauen auf eine bessere Zukunft. Wir wollen aufstehen, frei entscheiden, den Frauen aus Simbabwe eine Stimme geben und uns mit ihnen auf den Weg machen.

Lassen auch Sie sich dazu einladen! Kommen Sie, beten und feiern Sie mit!

 

 

Ihr Vorbereitungsteam Botenheim