StartseiteAktuellesLebensmittelspenden an das Tafelmobil Zabergäu

Lebensmittelspenden an das Tafelmobil Zabergäu

In Kooperation mit dem Diakonischen Werk Heilbronn ermöglichen 20 - 25 ehrenamtliche Mitarbeiter, dass seit Februar 2009 jeden Freitag das Tafelmobil Zabergäu in Brackenheim und in Güglingen Lebensmittel für Menschen mit geringeren finanziellen Ressourcen anbieten kann. Eine wichtige Ergänzung zu den Lebensmittelspenden von Einzel- und Großhandel sind Privatspenden.

 

Lebensmittelspenden für das Tafelmobil Zabergäu können Sie direkt bei uns in Botenheim in der Kirche abgeben. Möchten Sie Lebensmittelspenden unter der Woche abgeben, wenden Sie sich bitte telefonisch an das Ev. Pfarramt (3233).

Besonders benötigt werden haltbare Lebensmittel aller Art:

  Gemüse in Konserven
   Früchte in Konserven
   Fisch in Dosen
   Fertiggerichte
 Sauerkonserven
Kartoffeln
Milch, Nudeln
Reis, Mehl
Trockenobst,
 Zwiebeln
Kaffee, Kakao, Tee
   nichtalkoholische Getränke ohne Pfand
Nuss-Nougatcreme, Honig, Marmelade
Margarine
Knäckebrot, Zwieback
Trockenobst, Cerealien
 Puddingpulver, Backzutaten
Kekse, Knabbersachen
 Müsli,
 Aufgussgetränke
Zucker, Salz
Essig Öl
Gewürze Ketchup, Mayonnaise, Senf
 Tomatenmark, Paniermehl
 Speisestärke, Bratensoße
 Bonbons, Süßigkeiten